Monthly Archives

September 2014

Beauty Home Lifestyle

Der PERFEKTE 20. Geburtstag mit schminken lassen bei MAC

Einen wunderschönen Guten Abend ihr Lieben,

ich hoffe ihr hattet ein schönes Wochenende 🙂

Wir hatten es auf jeden Fall und ich hatte einen perfekten 20. Geburtstag gestern und möchte euch nun kurz davon berichten.

Aufgewacht sind wir viel zu früh für unseren Geschmack, nämlich um 7. Aber gut, man kann nicht alles haben. Zu um 10 kam dann meine beste Freundin zum Frühstück und Patrick war vorher noch frische Brötchen und Croissants holen. Leider haben wir vergessen unseren viel zu vollbepackten, kleinen Frühstückstisch zu fotografieren :/

Beim Frühstücken gab es schon die ersten tollen Geschenke: ein „P“-Anhänger für mein Thomas Sabo Armband und einen Gutschein für einen Kinobesuch mit der besten Freundin, sowie ein paar Blümchen.

Am frühen Nachmittag fuhren Patrick und ich dann in die Stadt und ich wusste nicht wohin. Das sollte eine Überraschung bleiben und das zog Patrick auch durch bis zur letzten Sekunde. In der Stadt angekommen, sind wir dann noch kurz zum Wonderpots an der Friedrichstraße und ich habe mir einen Frozen Joghurt geholt.

Dann ging es also auf zur Überraschung. Ich hatte echt keine Ahnung. Plötzlich blieben wir vorm Douglas stehen und Patrick meinte so „Da gehen wir jetzt rein“ Ein bisschen misstrauisch bin ich also mit ihm in den Douglas gegangen, wo er mir dann gesagt hat, dass ich mich dort bei MAC schminken lassen darf und ein paar Produkte mitnehmen kann.

Das war soooooo eine tolle Überraschung. Ich freue mich immernoch total & würde es am lieben nochmal machen 😀

Der nette Herr von MAC fragte mich dann nach meinen Vorstellungen und nach den Produkten, die ich schon besitze. Ich wollte ein leichtes Make-Up, was ich auch ganz normal zur Uni oder Arbeit tragen kann. Danach sammelte er alle Produkte zusammen, welche er verwenden wollte. das sah dann so aus:

Dann wurde ich geschminkt. Ich weiß gar nicht mehr wie lange er gebraucht hat. Alles in allem ging es eine Stunde lang, aber halt mit sehr vielen Erklärungen und Tipps und dem Suchen der Produkte am Anfang.

Das Schminken an sich fand ich sehr gut, da alles genau erklärt wurde und ich auch sagen konnte wie ich was haben möchte und was mir gefällt oder eben nicht gefällt.

So sah ich dann fertig geschminkt aus:

Mitgenommen haben wir dann nach langem hin und herüberlegen diese Produkte:

Links sind jetzt auch noch ein Pinsel und ein Gloss mit drauf, die wir dann später noch bei Müller gekauft haben. Von MAC habe ich jetzt eine Foundation, einen Concealer und ein Rouge.

Ich freue mich so sehr über meine ersten MAC Produkte und schließe nicht aus, dass demnächst noch mehrere dazukommen werden.

Bis dahin war der Tag schon richtig schön und ich war einfach nur glücklich über diese Überraschung. Am Abend sind wir dann mit der ganzen Familie beim Griechen essen gegangen und haben auch dort leider vergessen Bilder zu machen. Aber es war wie immer suuuper lecker.

Alles in allem war es ein sehr, sehr schöner Tag mit vielen lieben Menschen um mich herum & vielen schönen Geschenken. Solche Tage könnte es ruhig öfter geben 😀

Einen ausführlichen und aktuellen Beitrag zum Thema „schminken lassen bei MAC“ findest du HIER. 

 

Beauty Home Körperpflege Peeling

Befreit eure Haut – Das revitalisierende Bodypeeling von Venus – Perfect Body Care

Guten Morgen ihr Lieben, 
nur noch wenige Stunden, dann habt ihr auch diese Arbeits-/ Uni-/ Schulwoche überstanden und könnt in euer wohlverdientes Wochenende starten.
 
Solltet ihr diese Wochenende bei Douglas shoppen gehen wollen, solltet ihr euch diesen Post unbedingt jetzt sofort noch durchlesen, denn heute möchte ich euch meine Erfahrungen mit dem „revitalizing body peeling“ der Marke Venus Perfect Body Care mitteilen. Venus ist eine Eigenmarke von Douglas, welche sich vorgenommen hat „Hautpflege zum sinnlichen Vergnügen“ zu machen. 

Verpackung: 
Wie auf den Bildern ersichtlich, ist das Produkt in einer stehenden Tube verpackt, welche 200ml des Peelings fasst. Die Verpackung ist milchig, aber leicht durchsichtig. Das Produkt und die meiste Schrift sind hellblau, was sich als keine gute Kombination aufzeigt, da man den Großteil der Schrift nur sehr schwer und nur mit viel Lichteinfall lesen kann.
Preis:
Das Produkt ist für 7,99€ im Douglas Online Shop erhältlich.
Herstellerversprechen:
„Das revitalisierende Körperpeeling mit Stiefmütterchen-Extrakt befreit die Haut sanft von abgestorbenen Hautschüppchen, erneuert die Haut und hinterlässt ein zartes und geschmeidiges Hautgefühl. Bei regelmäßiger Anwendung entfaltet der Hibiskus-Extrakt seine Wirkung, verbessert den Feuchtigkeitsgehalt der Haut und lässt sie gefestigt wirken.“
Anwendung:
„In kreisförmigen Bewegungen in die angefeuchtete Haut einmassieren. Anschließend gründlich mit Wasser abspülen. Zur täglichen Anwendung geeignet.“
Ich verwende das Produkt ca ein mal pro Woche beim Duschen. Das Peeling lässt sich sehr gut auf der Haut verteilen und auch sehr gut wieder abwaschen. Eine tägliche Anwendung halte ich persönlich bei einem Peeling für zu oft. 
Konsistenz:
Das Peeling ist weder zu flüssig, noch zu zäh, wodurch es sich sehr gut verteilen lässt. Es besteht aus einer ganz zart hellblauen Masse und unterschiedlich großen und unterschiedlich kräftigen hell- und dunkelblauen Peelingkörnern.
Haltbarkeit / benötigte Menge:
Das Produkt ist laut Verpackung 12 Monate haltbar. Auch wenn klar ist, dass es bei regelmäßiger Anwendung nicht annähernd so lange halten wird, hält es doch sehr lang, da man nur eine recht geringe Menge braucht, um große Körperflächen abzudecken. Dies ist aufgrund der guten Konsistenz möglich.
Geruch:
Das Peeling duftet sehr frisch und leicht. Der Geruch ist auch noch lange nach dem Duschen zu riechen, was ich als sehr angenehm empfinde. Der Geruch ist bei allen Venus Produkten, die ich besitze ungefähr gleich, was ich sehr gut finde, wenn man nacheinander verschiedene Produkte anwenden möchte (z.B. erst das Peeling und anschließend eine Bodylotion).
Pflegewirkung:
Das Peeling ist meiner Meinung nach recht grob, was ich aber gut finde, da es mir das Gefühl gibt wirklich viele Hautschüppchen zu entfernen. Ich würde es meiner Haut aber nicht wie empfohlen täglich „antun“ wollen, da ich denke, dass das die Haut zu sehr reizen könnte.Nach Verwendung des Peelings ist meiner Haut super weich, zart und glatt, was mir sehr angenehm finde und was die Wirksamkeit des Produktes unterstreicht.
Ich habe jedoch nicht das Gefühl, dass die Haut durch das Peeling fester wirkt. Dies könnte daran liegen, dass ich es nicht regelmäßig anwende. Es ist mir allerdings auch nicht wichtig, da für mich persönlich das Entfernen abgestorbener Hautschüppchen bei einem Peeling im Vordergrund steht.
Weitere Produkte der Linie:
Die Venus Perfect Body Care Linie ist sehr zu empfehlen. Über weitere Produkte könnt ihr euch unter diesem Link informieren. Falls ihr Testberichte und meine Erfahrungen zu weiteren Produkten der Linie lesen wollt, lasst mir einfach einen kurzen Kommentar da. 
Abschließend kann ich das Peeling jedem empfehlen, der nach einem angenehmen, wirksamen und gut duftendem Peeling sucht.
Ich hoffe ich konnte euch das Produkt näher bringen. Bei weiteren Fragen zu dem Produkt hinterlasst mit einfach einen Kommentar und dann versuche ich euch weiterzuhelfen.
Habt einen angenehmen Start in den Tag.
Bis bald

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen