Browsing Category

Fashion

Fashion

Kleid als Rock mit Poncho kombinieren

Sorry, not sorry! Ja, ich traue mich was. Ich trage ein Kleid und tue so, als wäre es ein Rock. Verrückt oder doch ganz normal, ein Kleid als Rock zu kombinieren?

kleid-als-rock-kombinieren_poncho-outfit_winter-outfit-fashionblogger-berlin_fashionblogger-in-leipzig_herbstlookKennt ihr diese lauen Wintertage an denen man sich fragt, wo denn das Laub an den Bäumen hin ist, weil es so scheint, als hätte der Herbst gerade erst begonnen? Bis vor kurzem habe ich mich wirklich noch so gefühlt. Richtig kalt war es bisher ja nicht, aber offiziell ist ja auch noch Herbst, auch wenn zur Vorweihnachtszeit und einem Weihnachtsmarktbesuch eisige Temperaturen irgendwie dazu gehören.

weinrot-kombinieren_weinrot-outfit_poncho-stylen_outfit-mit-poncho_poncho-kombinieren_leipzig-blogger_fashionblogger_floral-heartDas schöne an diesem lauen Wetter ist für mich, dass ich meiner Poncho-Liebe ganz lange nachgehen kann. Ich finde Ponchos sind vor allem etwas für die Übergangsjahreszeit. Mit einem dicken Mantel drüber wirken sie einfach zu mächtig. Also habe ich jeden einzelnen Poncho-Tag so richtig ausgekostet.

Beim heutigen Outfit habe ich etwas neues ausprobiert. Ich erinnere mich noch an den Blick meiner besten Freundin als ich ihr sagte, dass ich mein Kleid anziehen werde und darüber einen Pulli tragen werde. Dieser verdutzte Blick und dieses „what?!“ in ihren Augen werde ich nicht vergessen.

lederstiefel_weinrote-tasche_silber-schmuck_lederstiefel-mit-absatz-kombinieren_lederstiefel-und-rock-tragen_fashionblogger-berlin_floral-heart-blogWie auch immer, ich trage Kleider wirklich gern und habe nach einer neuen Möglichkeit gesucht mein liebstes weinrotes Kleid auch im Herbst noch tragen zu können. Also habe ich es kurzerhand zu einem Rock umfunktioniert. Darunter gab es eine schön warme Strumpfhose, zu welcher ich Lederstiefel mit etwas Absatz kombiniert habe.

Dieser grau-schwarz Mix findet sich auch im melierten Pulli wieder, den ich lässig über das Kleid trage. Diese Kombination fand ich schon super, doch plötzlich wurde auch die Beste Feuer und Flamme mit meinem Outfit und warf mir kurzerhand ihren neuen Poncho über – perfekt.

weinrot-poncho-outfit_poncho-kombinieren-und-stylen_winterlook_herbst-outfit_autumn-look_fashion-style_street-style-blogger_floral-heartEin grau-schwarzes Outfit mit weinroten Details am Rock und bei der kleinen Tasche. Dazu ein paar silberne Accessoires und fertig ist der Look für einen entspannten Bummel durch die Innenstadt – auf geht’s.

kleid-als-rock-tragen_poncho-anziehen_lederstiefel_herbstoutfit_winter-look_kleid-weinrot-als-rock-getragen_street-style-berlin_fashion-blogger-floral-heartVor der Tür angekommen mussten wir feststellen, dass ein Regenschirm auch ein wirklich passendes Accessoire gewesen wäre. Aber who cares? Dezember bleibt halt doch Dezember.

Herbst / Winter Lookbook

Fashion

Im weinroten Look durch die dunkle Jahreszeit

Bemerkt ihr auch immer, wie sich der eigene Geschmack hinsichtlich Stil und Farben mit den Jahreszeiten verändert? Ich bemerke es momentan extrem. In diesem Jahr hat es mir eine herbstlich-winterliche Farbe ganz besonders angetan: weinrot. Inzwischen haben schon einige Pullover, Shirts, Accessoires und sogar Schuhe in weinrot bei mir Einzug gehalten und damit ergeben sich wirklich tolle Kombinationen.

weinrote-highheels_winteroutfit-weinrot_bordeaux-kombinieren_fashionblogger-floral-heart-berlin

Weinrot ins Herbstoutfit integrieren

Eine meiner liebsten weinroten Herbstoutfits möchte ich euch heute zeigen. Es ist ein recht einfaches und dennoch sehr schönes Outfit. Mögt ihr es im Herbst auch so gern gemütlich? Ich liebe es mich in dicken Pullis einzukuscheln. Deshalb habe ich den dicken weinroten Pullover im Stricklook schnell als Basis für diesen herbstlichen Look ausgewählt gehabt.

weinrotes-outfit-zusammenstellen_bordeaux-kombinieren_herbstlook-fashionblogger_modeblogger-herbstlook_oversize-pulli-weinrot-stylen modeblogger-herbstoutfits_autumn-looks_weinrot_bordeaux_weinrot-kombinieren_modebloggerin-berlin-floral-heartDa ich am Oberkörper somit ein sehr großes, ausladendes Teil gewählt habe, darf es an den Beinen gern etwas betonter werden. Hier habe ich zu einem Basic Bleistiftrock in schwarz gegriffen. Den weinroten Pullover habe ich leicht in den Rock gesteckt, ihn dann aber auch wieder etwas herausgezogen, damit er schön locker fällt. Bei den Temperaturen kombiniere ich zu dem Look gern eine Strumpfhose, die wohl in den kommenden Wochen zunehmend blickdichter und somit wärmer ausfallen wird.

herbstoutfit-weinrot_winterlook_weinrot-kombinieren_fashionblogger-berlin-floral-heart bleistiftrock-stylen_bleistiftrock-kombinieren_herbstlook-stylen-mit-rock_herbstoutfit-kombinieren_modeblogger-berlin

Weinrote Accessoires als Hingucker

Durch den Tag tragen mich meine derzeit liebsten Stiefeletten, die weinroten Highheel Stiefeletten von Tamaris. Als ich dieses Paar im Shop gesehen habe, war ich einfach schockverliebt und musste sie haben. Am liebsten hätte ich sie direkt in mehreren Farben gekauft, aber der Verstand hat dann doch gesiegt. Sie treffen exakt den Ton meines weinroten Pullis und passen somit perfekt zum Outfit.

bleistiftrock-kombinieren_highheel-stiefeletten-tamaris_weinrote-stiefeletten_boots-weinrot_tamaris-boots-weinrotAuch bei den Accessoires setze ich auf weinrot. Die Tasche habe ich mir ebenfalls diesen Herbst zugelegt. Zusammen mit meiner besten Freundin habe ich sie bei Promod entdeckt und mich zunächst gegen den Kauf entschieden, während sie sich die Tasche direkt kaufte. Ratet mal, wer am nächsten Tag unbedingt zum Promod wollte, um sich die weinrote Tasche auch noch zuzulegen.

weinrote-handtasche_clutch-weinrot_bordeaux-accessoires_weinrot-komibinieren modeblogger-herbstoutfits_autumn-looks_weinrot_bordeaux_weinrot-kombinieren_modebloggerin-berlin-floral-heartDurch die vielen Basic-Teile ist es ein sehr einfaches Outfit, was durch das wiederholte Aufgreifen des Farbtons weinrot dennoch zum Hingucker wird und mich diesen Herbst immer wieder begleitet. Und durch kleine Abwandlungen mit dickerer Leggings und einem warmen Mantel wird es sicherlich auch wintertauglich werden. Ihr merkt schon, weinrot hat es mir in dieser Saison einfach angetan. Aber so hat jeder seine Lieblingsfarbe. Hella von Advance Your Style trägt diesen Herbst zum Beispiel gern gelb und zeigt euch, wie sie diesen Farbton kombiniert hat.

Was ist eure Lieblingsfarbe in diesem Herbst / Winter?

modeblogger-outfit-bleistiftrock_weinrot-kombinieren_bleistiftrock-stylen_modeblogger-berlin-floral-heart_herbstoutfit

Schau dir jetzt mein Herbst / Winter Lookbook an

Beitrag enthält Affiliate Links.

Fashion

Jeffrey Campbell Lita Boots casual stylen

Frauen lieben Schuhe.

Ich glaube, das ist mehr als ein Klischee. Viele Frauen lieben es viele verschiedene Schuhe zu haben, vom Flipflop über Highheels bis hin zu dicken Boots und yes, ich gehöre absolut dazu! Ein Paar Schuhe, bei dem sich mein Umfeld ganz klar in absolute Fans und Hater aufteilt sind meine geliebten Jeffrey Campbell Lita Boots mit denen ich euch heute ein herbstliches Outfit kombiniert habe.

herbstlook_jeffrey-campbell-lita-boots_gruener-mantel_smaragdgruen_chloe-faye-lookalikeIch lüge nicht, wenn ich sage, dass ich über diese Schuhe schon so einiges gehört habe. Von „boah, sind die geil“, über „mit den Teilen kannste doch keine 10 Meter weit laufen“ bis hin zu „Was sind das denn für Treter? Schleppst ja ’nen halben Baum mit dir rum, das geht ja gar nicht!“ war wirklich alles dabei.

Aber was soll ich sagen? Ich liebe meine Lita Boots von Jeffrey Campbell und sie sind wirklich unheimlich bequem. Ich weiß, das ist echt schwer zu glauben und ich selbst habe auch immer gedacht die Mädels spinnen doch, bevor ich sie selbst angezogen habe. Das hohe Plateau und die feste Schnüren machen die 12 cm Boots nicht nur zu einem echten Hingucker, sondern auch zu einem wirklich bequemen Begleiter. Natürlich nicht so bequem wie Sneaker, darüber brauchen wir gar nicht diskutieren, aber im Vergleich zu vielen anderen hochhackigen Schuhen sind sie ein Traum.

jeffrey-campbell-lita-boots-herbstlich-stylen_herbstlook-jeffrey-campbell_jeffrey-campbell-autumn-style_chloe-faye-fake

Casual Outfit stylen mit den Jeffrey Campbell Lita Boots

Allein schon die unglaubliche Höhe von 12 cm der Jeffrey Campbell Lita Boots strecken das Bein optisch total. Ich habe bei diesem Outfit noch einen drauf gesetzt und eine enge High-Weist-Jeans gewählt. Generell würde ich zu den Lita Boots immer schmal geschnittene bzw. enge Hosen oder Röcke wählen, da die Schuhe optisch auch eher schmal sind.

chloe-faye-lookalike_chloe-dupes_real-vs-steal_herbstlook_herbstoutfit_fashionblogger-floral-heartUm meinen Oberkörper aber nicht zu sehr zu kürzen habe ich zu einem langen Mantel gegriffen. Das dunkle smaragdgrün passt perfekt zum Herbst und zum schwarz-braun der Campbell Boots. Um den Blick auf den Schuhen zu lassen, habe ich beim Oberteil zu einem schwarzen Basic-Shirt gegriffen. Als Accessoire trage ich die große Chloé Faye Look-alike mit goldenen Verzierungen, welche perfekt zu den Details meines Mantels passen.

jeffrey-campbell-lita-boots-stylen_chloe-faye_chloe-look-alike_chloe-faye-fakeFertig ist das casual Outfit mit den beliebten Jeffrey Campbell Lita Boots.

Schau dir jetzt mein Herbst / Winter Lookbook an

Enthält Affiliate Links.

Fashion Lifestyle

Bachelorette und dann?

Du gehst in den Kindergarten, danach kommt die Grundschule, es folgt die Oberschule. Du brauchst gar nicht groß nachdenken, das alles ergibt sich von allein. Bei manchen kommt nach dem Abi das erste „Loch“. Was soll ich machen? Ausbildung? Studium? Oder doch erst mal ins Ausland?

Bei mir lief es alles von selbst. Kindergarten, Grundschule, Gymnasium, duales BWL Studium. Ohne groß nachzudenken reihte sich ein Schritt an den anderen, geleitet vom jeweiligen System, Klassenarbeiten, Klausuren, Vorträgen und anderen Prüfungen. Es war keinesfalls so einfach, wie es jetzt klingt. Teilweise eher ein harter Kampf, doch jetzt ist es vorbei.

Im September habe ich mein Studium endlich beenden können und vor kurzen auch endlich mein Zeugnis überreicht bekommen.  Puh, geschafft – Bachelorette! Mit einem unheimlich stolzen und dennoch auch komischen Gefühl ging es raus in die weite Welt.

bachelorette_bachelor_frauen-mit-rosen_partykleider_highheels_bachelorette-partyUnd dann landet man plötzlich auf dem Boden der Tatsachen: den ersten richtigen Job finden, Bewerbungen schreiben, Entscheidungen über den Wohnort treffen und und und. Ich habe viel nachgedacht, abgewogen, geistige Pro- und Contralisten geschrieben, reichliche Gespräche geführt mit Personen die mir nahe stehen, aber auch Menschen, die mich kaum kennen; habe mich abgelenkt, bin durch Deutschland gereist, habe ein paar ganz neue Dinge ausprobiert und nun habe ich mich letztendlich entschieden. Ich weiß, wie es für mich weiter geht, wo die Reise hingehen soll und was ich dafür tun muss. Dieses Gefühl ist unglaublich schön. Ich fühle mich endlich wieder angekommen, nicht mehr so in der Luft schwebend.

Wann es los geht, was ich vor habe und wo die Reise hingeht, möchte ich an dieser Stelle noch nicht verraten. Nur so viel: Es wird noch einmal eine harte Zeit, aber danach wird es hoffentlich so, wie ich es mir vorstelle. Und ich habe auch noch etwas Zeit, bis es endlich losgeht. Auch wenn ich es kaum noch erwarten kann.

Ihr merkt schon, in den letzten Wochen oder sogar Monaten war bei mir jede Menge los. Letzte Prüfungen ablegen, Bachelor-Thesis schreiben, Kolloquium halten, Bewerbungen schreiben, Zeugnis bekommen, mich selbst finden. Für wen bliebt da keine Zeit mehr? Floral Heart. Doch nun ist mein Kopf frei und ich kann endlich wieder durchstarten. Allerdings habe ich mich auf Floral Heart, so wie es war, nicht mehr Zuhause gefühlt. Ich bin raus gewachsen aus der verschnörkelt-pinken, blumigen Floral Heart Welt.

Es ist kein großer Wechsel, hier und da hat sich ein bisschen was geändert, die Sidebar sieht etwas anders aus, ist aufgeräumter, die Schriftarten hab ich ausgetauscht, das Logo verändert und eine neue Farbe gewählt, hinter der ich nun wieder vollkommen stehen kann: weinrot. Ich freue mich zusammen mit euch auf eine tolle neue Zeit und viele spannende Themen.

hangover_girls_partynight_highheels_partydress_kleider_girlsnightout_night-out_party-night-dressed_girls-with-hangoverPS: Die Bilder sind bei einem Beste-Freundinnen-Shooting zusammen mit meiner besten Freundin entstanden. Als Belohnung für unser geschafftes Studium (noch ein mal herzlichen Glückwunsch an dich Süße <3) mussten wir uns diese herrlich klischeehaften Bacheloretten-Bildern einfach gönnen und uns einen kleinen Spaß in Richtung RTL erlauben. Ich find’s klasse.

Fashion

Poncho-Liebe in der Lieblingsstadt

„Du lebst doch in Berlin, du hast doch super Locations, wohnst in einer traumhaften Stadt und musst doch maßlos zufrieden sein.“

Ja, ich mag Berlin und ich liebe es hier zu wohnen. Hier ist meine Familie, hier sind meine Freunde, hier kenne ich mich aus. Dennoch ist Berlin „nur“ meine Heimat, aber nicht meine Lieblingsstadt. Denn als letztere darf sich die Perle des Nordens, Hamburg, von mir nennen lassen.

herbstlook-poncho_poncho-erdfarben_about-you-poncho_beiger-poncho_herbstoutfit-beige_outfit-of-the-day_modeblogger-hamburgFragt mich nicht warum, aber ich liebe diese Stadt. Sie hat einfach ein unglaublich schönes Flair. Und auch wenn ich bestimmt noch lange nicht alle Ecken Hamburgs kenne, muss ich von Besuch zu Besuch doch feststellen, dass ich immer weniger auf Karten und Pläne angewiesen bin und ich mich immer freier Bewegen kann.

jeffrey-campbell-holzabsatz-plateaustiefeletten_herbstoutfit_inspiration-looks-autumn_fashionblogger-hamburg-hafencityMein Lieblingsort in Hamburg? Puuuuuh, ich glaube, es ist die Hafen City. Die Architektur ist wunderschön. Die vielen Gedanken, die in der Planung stecken, finde ich mega interessant und diese Atmosphäre, die sich beim an der Elbe sitzen verbreitet ist der Hammer. Nicht zu vergessen, das Heimweh, was garantiert jeder bekommt, wenn er auf den Stufen des Unilever Hauses sitzt und dem Ablegen einer AIDA zuschaut – himmlisch.

Eben in dieser wunderschönen Kulisse der Hafen City wollte ich auch mein erstes Herbstoutfit diesen Jahres für euch shooten. Blöd nur, dass genau an dem Tag das Elbfest am Kaiserkai stattfand und wir somit entsprechend viele Zuschauer und ungewollte Komparsen hatten.

herbstlook-fashionblogger_poncho-style_jeffrey-campbell-plateaustiefelette_floral-heart-blogDurch all‘ die Shootings, die ich für den Blog bisher gemacht habe, bin ich es inzwischen gewohnt, dass mir jemand zuschaut oder es komische Blicke gibt. Aber so viele Zuschaue und vor allem auch Kommentatoren wie bei diesem Shooting hatte ich bisher noch nicht.

„Was ist denn das für ein toller Poncho, wo haben Sie den denn her?“ „Ach, kommen diese großen Decken jetzt wieder in Mode?“ „Sowas habe ich schon vor Jahren getragen, ja ja, alles kommt irgendwann wieder.“

herbstlook-poncho_outfit-inspiration-herbst_fashionblogger-herbstoutfits_poncho-kombinieren_outfit-beige-mit-poncho_jeffrey-campbell…waren nur einige der Kommentare, die ich an diesem Tag gehört habe. Vom kleinen Kind, was gerade erst laufen lernte und die Stufen immer genau in meine Richtung hoch krabbelte, über den „Koch“, der in der Bude nebenan Crêpes zubereitete, bis zur alten Omi im Rolator waren die verschiedensten Zuschauer vertreten.

poncho-beige_karrierter-poncho-beige_erdtoene-poncho_poncho-kombinieren_fashionblogger_modeblog-hamburg_floral-heartUnd auch der Wind machte es uns nicht gerade leicht. Ihr wisst gar nicht, wie viele Bilder ich aus diesem Shooting aussortieren musste, weil die Haare in alle erdenklichen Richtungen flogen und wie viele Bilder es gibt, auf denen ich mit dem Rücken zur Kamera stehe und einfach nur auf den nächsten windstillen Moment warte.

fashion-blogger-problems_hamburg-blogger_hafen-city-fashion

Ich sage ja… der Wind war wunderbar.

Trotz all‘ dem war es ein wunderschönes Shooting bei feinstem Sonnenschein in der tollsten Stadt und ich hatte einfach nur riesig viel Spaß.

Aber kommen wir doch endlich zum Outfit…. Im Mittelpunkt steht auch in diesem Herbst wieder der Poncho. Ihr wisst bestimmt noch, das Ponchos schon letztes Jahr mein liebstes herbstliches Kleidungsstück waren.

Hier habe ich zu einem Poncho in Erdfarben gegriffen, der super mit meiner Haarfarbe harmoniert. Bei Netzshopping kann man die Kleidungsstücke dafür super nach Farben selektieren. Dazu habe ich eine beigefarbene Jeans kombiniert, die den einen Farbton aus dem Poncho wieder aufgreift. Da man das Shirt unter dem Poncho eh kaum sieht, habe ich hier zu einem einfachen schwarzen Basic Teil gegriffen.

jeffrey-campbell-boots_holzabsatz_plateau_plateaustiefel_plateaustifeletten-jeffrey-campbell-schwarzEinen weiteren Hingucker bieten definitiv die Jeffrey Campbell Schuhe. Ich liebe diese Teile. Auf den ersten Blick glaubt mir niemand, dass diese sehr bequem sein können, aber sie gehören tatsächlich zu den bequemsten hohen Schuhen, die ich besitze. Irgendwie ist sogar das Sitzen mit ihnen komplizierter, als das Stehen, na gut, zumindest beim Schneidersitz.

modeblogger-floral-heart-hamburg-hafencity_herbstoutfit-mit-poncho_herbstlook_jeffrey-campbell-shuhe

Beim Make-Up habe ich ebenfalls zu Erdtönen gegriffe. Mit All that glitters und Mulch von MAC war mein AMU fertig. Bei den Lippen habe ich mit Brave von MAC zu einer schönen „my lips but better“-Farbe gegriffen.

floral-heart_fashionblog_beautyblogger_mac-brave-lippenstiftSolltet ihr noch Schwierigkeiten bei der Kombination eines Ponchos haben, empfehle ich euch diesen Beitrag: Poncho richtig kombinieren.

Schau dir jetzt mein Herbst / Winter Lookbook an

Dieser Beitrag entstand in Zusammenarbeit mit netzshopping.de
Beitrag enthält Affiliate Links.

Fashion

Jumpsuit richtig kombinieren – perfektes Abendoutfit

Egal ob Geburtstag, Hochzeit, Fashion Show oder andere große Events – bei der Auswahl der perfekten Kleidung für besondere Events denken wir Frauen häufig zuerst daran, ein hübsches Kleid zu tragen. Die passenden Highheels, eine schöne Tasche und fertig ist das perfekte Outfit, oder?

Klar, Kleider sind wunderschön und je nach Wahl machen sie jeder Frau eine wunderschöne Figur. Doch muss es wirklich immer ein Kleid sein? Ich möchte euch heute den Jumpsuit als Alternative vorstellen und euch zeigen, wie ihr ihn aufhübschen und somit Event-tauglich machen könnt.

jumpsuit-party-outfit_abendoutfit-jumpsuit_abendlook-einteiler_jumpsuit-kombinieren_accessoires-zum-jumpsuit_schwarzer-jumpsuit_statement-kette_highheels2Dieses Outfit habe ich zu einem Abend-Event während der Fashion Week getragen. Eigentlich besteht es lediglich aus einem schwarzen Jumpsuit, den ich jedoch mit passenden Accessoires kombiniert habe, um ihn passend zum Event etwas besser in Szene zu setzen. Zur Auswahl hatte ich mir 7 verschieden Jumpsuits bestellt. Es hatte echt ewig gedauert, bis ich das perfekte Modell gefunden hatte, aber jetzt habe ich einen und bin verliebt.

fashionblogger-statement-kette_bikini-berlin_floralheart_modeblogger-berlin_accessoires_jumpsuit-outfitVor allem kleine Frauen sehen durch einen Jumpsuit manchmal noch deutlich kleiner aus. Dagegen helfen die passenden Highheels. Sie strecken das Beim optisch und lassen den Körper einfach schöner wirken. Ich habe zu grauen Heels gegriffen, die durch ihre Gitteroptik ein echter Hingucker sind und mir damit auch guten Halt gegeben haben. Darauf sollten wir Mädels nämlich auch immer achten! Was bringen die tollsten Schuhe, wenn man damit nur sitzen kann?

fashionblogger-jumpsuit-kombinieren_einteiler-abendlook_modeblogegr-floral-heart-berlinDas Grau findet sich auch in meiner Clutch wieder. Sie hat eine super handliche Größe und hat dennoch genug Platz für alles geboten, was ich an dem Abend brauchte. Die grauen Farbabstufungen bringen Leben ins Outfit und die Metallic-Kante geht eindeutig mit dem Trend. Der Metallic-Trend findet sich auch in meiner Kette wieder. Hier habe ich zu einer Kette aus schwarz, grau und roségold gegriffen, die schön geflochten um den Hals liegt. An den Händen trage ich ein paar Ringe und legere dünne Armkettchen. Fertig war das perfekte Fashion Week Event Outfit.

statement-kette-jumpsuit-outfit-fashionblogger-berlin-bikini-berlin-bikinihaus-zoologischer-garten-fashionblogger-modeblogger-floral-heart

To-Do’s beim Kombinieren eines Jumpsuits

  • Highheels strecken die Beine optisch
  • einfarbige Jumpsuits am besten mit einer anderen Farbe kombinieren und diese in Schuhen, Tasche, Accessoires wieder aufgreifen
  • beim Abendoutfit gern zur kleinen Clutch greifen
  • nicht bei den Accessoires sparen
  • Suchen, bis ihr den perfekten Jumpsuit gefunden habt

…und hier findet ihr die schönsten Jumpsuits:

 

Tragt ihr gern Jumpsuits oder bleibt ihr lieber beim klassischen Kleid?

Beauty Fashion Lifestyle

Glamour Shopping Week Rabatte Oktober 2016

Wie in jedem Jahr gibt es auch in 2016 eine Glamour Shopping Week Anfang Oktober. Nachdem ihr bereits im April tolle Rabatte mit Hilfe der Glamour Shopping Card nutzen konntet, geht es nun in die zweite Runde für 2016.

Die Glamour Shopping Week Herbst finde diesmal vom 30. September bis 8. Oktober 2016 statt und beinhaltet so viele Angebote wie noch nie. Wie immer braucht ihr euch lediglich die aktuelle Ausgabe der Glamour (heute, am 10.9. erschienen) kaufen und die darin enthaltene pinke Glamour Shopping Card zu eurem Shopping Trip mitnehmen. Dabei solltet ihr wie immer schnell sein, denn das gute Stück ist für 2,90€ meist sehr schnell vergriffen.

Wer keine Glamour Ausgabe des Oktobers mehr ergattern kann, braucht sich lediglich die App herunterladen und kann dort quasi eine digitale Glamour + Shopping Card erwerben. Die App kann darüberhinaus auch von den Käufern der papierhaften Zeitschrift genutzt werden. Sie erleichtert euch unter anderem das Auffinden von teilnehmenden Shops in eurer Nähe.

glamour-shopping-week-oktober-2016-partner-angebote_glamour-shopping-card-herbst-2016-shops-rabatteNeben den üblichen Inhalten erhält die Shopping Week Glamour 140 Extraseiten, die euch alle Shops mit deren jeweiligen Angeboten vorstellen. Damit ihr nicht lange blättern müsst, hier die Glamour Shopping Week Partner kurz, knapp und knackig zusammengefasst:

Glamour Shopping Week – alle Angebote aller Partner

FASHION

  • About You – 15% Rabatt
  • adidas, adidas neo – 20% Rabatt
  • Amazon Fashion  – 15% Rabatt
  • asos – 20% Rabatt, bis maximal 650€ Bestellwert
  • Bench – 20% Rabatt
  • Bestseller – 20€, ab 80€ Einkaufswert
  • Blutsgeschwister – 20€ Rabatt, ab Einkaufswert 75€
  • Boden – 20% Rabatt, Leder-Schminktasche als Geschenk
  • Bugatti – 20% Rabatt
  • Calzedonia – 20% Rabatt
  • Cecil – 15% Rabatt, Mindesteinkaufswert 49€
  • Cinque – 20% Rabatt
  • comma Fashion – 15€ Rabatt, Mindesteinkaufswert 75€
  • Conleys – 20€ Rabatt, Mindesteinkaufswert 99€
  • Designer Outlets – 10% Rabatt
  • Desigual – 20% Rabatt, ab Einkaufswert 119€
  • dress-for-less – 20% Rabatt, ab Einkaufswert 80€
  • Edited – 15% Rabatt
  • Falke – 15% Rabatt, Mindestbestellwert 39€
  • Ginatricot – 20% Rabatt
  • Görtz – bis zu 20€ Rabatt
  • Guess – 20% Rabatt
  • Happy Socks – 25% Rabatt
  • Happy Size – 15% Rabatt, Mindestbestellwert 25€
  • H&M – 20% Rabatt auf einen Artikel eurer Wahl
  • Hollister – 20% Rabatt
  • Hunkemöller – 29% Rabatt
  • IKKS – 30% Rabatt
  • Intersport 20% Rabatt
  • intimissimi – 20% Rabatt
  • Karstadt sports – 20% Rabatt
  • Lascana – 20% Rabatt
  • Levi’s – 20% Rabatt
  • LifeWear – 20% Rabatt
  • Liu Jo – 20% Rabatt
  • Madeleine – 15€ Rabatt, Mindestbestellwert 50€
  • Mango – 20% Rabatt
  • Marks & Spencer – 20% Rabatt
  • More & More – 20% Rabatt
  • mavi – 25% Rabatt ab Einkaufswert von 50€
  • Oasis – 20% Rabatt
  • Only – 20% Rabatt
  • Opus – 10% Rabatt
  • Orsay – 20% Rabatt
  • Passionata – 20% Rabatt
  • Peek&Cloppenburg – 15% Rabatt
  • PeoplesPlace – 20% Rabatt
  • Pull&Bear – 20% Rabatt
  • Puma – 20% Rabatt
  • Replay – 20% Rabatt
  • Reserven – 25% Rabatt
  • Review – 20% Rabatt, ab Einkaufswert 50€
  • Rich & Royal – 30€ Rabatt, ab Einkaufswert 100€
  • Pimkie – 20% Rabatt
  • Schiesser – 20% Rabatt
  • Seen before – 25% Rabatt
  • Seidensticker – 25% Rabatt
  • Selected Femme – 20% Rabatt
  • Soccx – 20% Rabatt
  • s.Oliver – 20% Rabatt ab Einkaufswert von 49€
  • Street One – 15% Rabatt, Mindesteinkaufswert 49€
  • Stylebop – 10% Rabatt und eine Überraschung
  • Tally Weijl – 20% Rabatt
  • Taifun – 20% Rabatt
  • Teenys Underwear – 20% Rabatt
  • Tom Tailor Denim – 20% Rabatt
  • Triumph – 20% Rabatt
  • Urban Outfitters – 20% Rabatt
  • Vans – 30% Rabatt
  • Vero Moda – 20% Rabatt
  • We – 20% Rabatt

SHOES

  • Birkenstock – 15% Rabatt
  • Buffalo – 15% Rabatt
  • CCC – 20% Rabatt
  • Deichmann Online – 5€ Rabatt, Mindestbestellwert 30€
  • ecco – 20% Rabatt, ab Einkaufswert 49€
  • Geox – 20% Rabatt
  • I’m walking – 20% Rabatt
  • Mirapodo – 20% Rabatt, maximaler Bestellwert 100€
  • Monnier Frères – 20% Rabatt
  • Office London – 20% Rabatt
  • Roland – 20% Rabatt
  • Runners Point – 20% Rabatt
  • Sacha Schuhe – 20% Rabatt
  • Sarenza – 20% Rabatt, ab Bestellwert 30€
  • Sidestep – 20% Rabatt
  • Tamaris – 20% Rabatt
  • Vans – 30% Rabatt

ACCESSOIRES & JEWELLERY

  • Accessorize – 20% Rabatt
  • Anoa – 20% Rabatt und Geschenk
  • Bering – 20% Rabatt
  • Cadenza – 20% Rabatt
  • Christ – 25% Rabatt
  • Engelsrufer – 65€ Rabatt
  • jewelberry – 20% Rabatt
  • Kapten & Son – gratis Strap zur Uhr
  • meLovely – 20% Rabatt
  • Mister Spex – 20% Rabatt
  • Monnier Frères – 20% Rabatt
  • Niessing – ein Brillant als Geschenk
  • Pandora – 20% Rabatt
  • Pilgrim – 25% Rabatt
  • Rosefield – 15% Rabatt
  • Swarovski – 20% Rabatt
  • Thomas Sabo – 20% Rabatt, ab Einkaufswert von 99€
  • Uhr Center – 15% Rabatt

BAGS

  • CCC – 20% Rabatt
  • Fashionette – 20% Rabatt
  • Liebeskind Berlin – 15% Rabatt
  • Lieblingstasche – 20% Rabatt
  • Monnier Frères – 20% Rabatt
  • Wardow – 20% Rabatt

BEAUTY

  • Amazon Beauty – 10€ Rabatt, Mindestbestellwert 30€
  • Babor – 15% Rabatt
  • bareMinerals – 15% Rabatt + Pflegeritual & Make-Up gratis
  • Braun – bis zu 60€ Rabatt
  • Clarisonic – 20% Rabatt
  • Clinique – Geschenk im Wert von 20€ bei Einkauf ab 50€
  • Douglas – 10% Rabatt auf alle Düfte
  • Flaconi – 15% Rabatt
  • Guhl – bis zu 4€ Rabatt
  • Haarboutique – 20% Rabatt, ab Einkaufswert 19,99€
  • Hagel-Shop – 15% Rabatt
  • John Frieda – bis zu 5, 7, 10€ Rabatt
  • Niche Beauty – 20% Rabatt
  • Paula’s Choice – 20% Rabatt
  • Parfumdreams – 16% Rabatt
  • Pieper – 16% Rabatt, Mindestbestellwert 25€
  • Pink Gellar – 30% Rabatt
  • point-rouge – 20€ Rabatt, Mindestbestellwert 60€
  • Rituals – 20% Rabatt
  • Treatwell – 25% Rabatt, Maximalbestellwert 150€
  • Yves Rocher – 20% Rabatt
  • Zoeva – 20% Rabatt

FOOD & DRINK

  • dean&david – ein „cold presses juice“ gratis
  • Foodist – 25% Rabatt
  • frank juice – 25% Rabatt
  • goodme – 20% Rabatt
  • Hussel – 15% Rabatt
  • Jules Mumm – eine kleine Flasche „Jules Mumm“ bei Görtz
  • Just Spices – 20% Rabatt
  • mymuesli – ein Glamour-Müsli gratis
  • Oh!Saft – 20% Rabatt und zwei Geschenke
  • Tree of tea – drei Bio-Tees gratis

OTHERS

  • Amorelie – 20% Rabatt
  • Blume2000 – 20% Rabatt, Mindestbestellwert 19,99€
  • Design3000 – 20% Rabatt
  • Fashion for Home – 100€ Rabatt, ab Bestellwert 500€
  • filoFAX – 20% Rabatt
  • geliebtes Zuhause – 20% Rabatt
  • Home24 – 10% Rabatt, ab Bestellwert 75€
  • idee – 20% Rabatt
  • Jo & Judy – 25% Rabatt, Mindestbestellwert 20€
  • Jochen Schweizer – 20€, Mindesteinkaufswert 79€
  • Juniqe – 20% Rabatt
  • Lufthansa – bis zu 20€ Rabatt
  • myposter – 22% Rabatt
  • Motel One – Frühstück für zwei
  • oder nicht oder doch – 30% Rabatt
  • Outlet City Metzingen – 20% Rabatt
  • wayfair – 20% Rabatt
  • ZooRoyal – bis zu 20% Rabatt
  • Zweibrücken the style outlets – bis zu 20% Rabatt

Alle Details zu den Angeboten der Glamour Shopping Week könnt ihr in der Glamour, Ausgabe Oktober 2016 nachlesen. Bitte beachtet, dass manche Angebote Einschränkungen beinhalten oder nur in manchen Shops bzw. nur vor Ort oder nur Online verfügbar sein können.

glamour-shopping-card-herbst-2016_-glamour-shopping-week-rabatte-gutscheine-angebote-oktober-2016Ich werde mich zur Glamour Shopping Week vor allem bei Flaconi, Zoeva, H&M, Orsay und ein paar weiteren Partnern aus dem Fashion-Bereich austoben.

Was wollt ihr euch zur diesjährigen Glamour Shopping Week endlich gönnen und habt ihr vorher schon mal an ihr teilgenommen

– enthält Affiliate Links –

Fashion

Ewa Herzog Kollektion N°9 – Berlin Fashion Week Show

Nun ist die Fashion Week doch schon einige Tage her, der Stress ist vorüber, die vielen Geschehnisse verarbeitet. Schön war sie, die Fashion Week und noch schöner waren die Kleider. Meine absolute Lieblingsshow war die Kollektion N° 9 von Ewa Herzog. Die Klänge der Musik, die hübschen Kleider, die tollen Models habe ich immer noch vor Augen. Deshalb möchte ich euch heute meine Lieblingsstücke und somit einen Ausschnitt der Trends der Kommenden Frühlings- / Sommersaison zeigen.

Ewa Herzog N°9

Die Kollektion N° 9 von Ewa Herzog ist durchzogen von sanften, frühlingshaften Farben mit vielen Details und Spitze en masse. Die Kleidung ist super feminin und fällt direkt ins Auge. Alle Models trugen knalligen Lippenstift und die Haare zu einem langen geflochtenen Zopf nach hinten.

Sehr witzig ist es übrigens, wenn man die Mädels, die gerade noch mit langem Zopf über den Laufsteg geschwebt sind, ein paar Minuten später mit maximal schulterlangen Haaren auf dem U-Bahnhof wieder trifft. Sowas erlebt man auch nur zur Fashion Week.

Romantisch mit Spitze

Spitze und Ewa Herzog gehören einfach zusammen. Auf dem Laufsteg zeigte sie sowohl Modelle mit durchsichtiger Spitze, als auch unterlegte Stoffe. Das zarte altrosa passt perfekt zum Frühling.

Ewa HErzog Kleider Spitze SS 2017_Berlin Fashionweek 2016 Juni_Mercedes Benz Fashionweek_Ewa Herzog Kollektion Spitzenkleider_Floral HEart Fashionblogger Influencer

Blumige Applikationen

Auch sehr frühlingshaft sind die blumigen Details der Kollektion. Das blaue Kleid hatten wir vor der Show bereits an Johanna Klum bewundert. Es ist definitiv eines meiner Lieblingskleider.

Ewa HErzog SS 2017 Berlin Fashion Week_Applikationen_Ewa HErzog Show MBFW_Ewa Herzog Kleider Fashionweek Somemr 2017_Floral Heart Fashionblogger

Kleider – von lang bis high-low

Bei Ewa Herzog ist Frau stets sehr weiblich gekleidet und trägt Kleid. Die verschiedenen Schnitte reichen hier über kurz und lang bis hin zu high-low. Die Aufmerksamen unter euch wissen, dass ich high-low Kleider einfach liebe – in Kombination mit der tollen Spitze sind sie umso schöner.

Ewa HErzog Kleider SS 2017 Berlin Fashion Week Sommer 2016_High low Kleider Ewa Herzog Fashionshow Berlin_Ewa Herzog Kollektion_Fashionblogger Influencer Floral Heart

Die Show

Ein paar kurze Einblicke zur Ewa Herzog Show, das ganze Drumherum und meinen restlichen ersten Fashion Week Tag habe ich euch in meinem Vlog gezeigt:

 

Ewa Herzog

Ich freue mich riesig, dass ich Ewa Herzog auf der Berlin Fashion Week „kennen“ und lieben lernen durfte. Sie ist so eine tolle Designerin und ihre Kleider sind wunderschön – ich bin verliebt. So feminin, tragbar und leicht hat man High Fashion selten gesehen.

Ewa Herzog Fashion Show SS 2017 Berlin Fashionweek Juni 2016-Fashionblog Infleuncer Floral HEart Blogger BerlinWie gefällt euch die Kollektion N° 9 von Ewa Herzog?

– Bilder via Mercedes-Benz Fashion –

Fashion

Perfekt gestylt zum Public Viewing – Dein EM-Outfit 2016

In wenigen Tagen ist es soweit: Die Fußball EM 2016 startet. Doch bevor das erste Tor fällt, der erste Ball rollt, der erste Spieler den Rasen betritt, die Nationalhymne gespielt wurde und noch schnell alle Tipps beim Tippspiel abgegeben wurden, braucht ihr euer perfektes EM-Outfit!

Auch wenn wir Mädels zum Teil noch so wenig von Fußball halten – frei nach dem Motto „Wer spielt denn heute außer Jogi noch mit?“ – bei der EM oder WM sind wir ganz vorn mit dabei! Da darf das Make-Up mit dem schwarz-rot-goldenen Fettstift übermalt werden, und Colour-Blocking bekommt eine ganz neue Bedeutung. Damit ihr euch beim Public Viewing (spätestens am Sonntag, wenn Deutschland das erste mal gegen die Ukraine auf dem Platz steht) so richtig schön gestylt unter das hoffentlich definitiv jubelnde Fußballvolk mischen könnt, solltet ihr euch fix noch diese EM-Stücke zulegen:

Das perfekte EM-Shirt

Das EM-Shirt ist dein Basic. Es zeigt, zu welchem Team du gehörst und für wen dein Herz schlägt. Je nach Lust und Laune kannst du ein weites Shirt oder Trikot oder aber eine figurbetonte Variante tragen. Bei den Aufdrucken wurde dieses Jahr wieder größte Phantasie bewiesen. Ich finde ja „schwarz-TOR-gold“ klasse. Was sagt ihr?

…falls es am späten Abend oder nach einer durchgefeierten EM-Party dann doch mal etwas kühler wird, empfehle ich einen dieser kuscheligen EM-Pullover:

EM-Accessoires

Damit das Outfit rundum zueinander passt und auch in der Masse ein echter Blickfang wird, darf das perfekte Accessoire natürlich nicht fehlen. Von Ohrringen, über Uhrstecker, Ketten, Armbänder, Haargummis bis hin zu EM-Tattoos bekommst du alles, was dein Fußballherz begehrt und dich zum EM-Fan werden lässt:

Als eine Art Accessoire werde ich mir außerdem die Nägel schwarz-rot-gold lackieren. Ich finde das zu jeder EM und WM wieder einfach super. Ansonsten gibt es bei mir eine einfache Jeans, Sneaker und ein Deutschland Trikot und auf geht’s, ab geht’s, Daumen drücken ist angesagt!

Was werdet ihr zum Public Viewing anziehen?

Fashion

Zarter Frühlingslook mit Highheels

Auf hohen Sohlen war ich vor kurzem mal wieder unterwegs. Sommerzeit ist Highheel-Zeit. Zwar nicht täglich, aber ab und an mag ich es doch sehr gern auf ihnen unterwegs zu sein. Also habe ich meine „neuen“ H&M Heels herausgekramt, die ich letztes Jahr im Sommer SALE als günstiges Schnäppchen geschossen habe und bisher nie tragen konnte.

rosa Highheels_geschnürte Highheels rose_Heelsandalen rosa_rosé Highheels_FashionbloggerEine einfache Jeans mit leichter Waschung und ein locker luftiges weißes Shirt sind einfache Basics, die aber toll aufgepeppt werden können und den Blick nicht zu sehr von den rosanen Highheels ablenken.

Sommeroutfit Jeans Highheels rosa blau_gelbe Tasche clarks_rosa highheels h&m_schnürhighheelsDarüber trage ich ein grob gestricktes Jäckchen im Farbton der Schuhe. Am Tage geht es sicherlich schon im Shirt, aber am lauen Sommerabend ist eine leichte Jacke Gold wert.

gehäkelter CArdigan_rosa Highheels h&m_jeansoutfit_casual jeans look_fashionbloggerin Floral HeartHandy, Portemonnaie und Co. bewahre ich in der kleinen Tasche von Clarks auf. Sie passt sehr gut zum Oberteil und lockert das Outfit nochmal auf. Und fertig ist das Sommeroutfit in frühlingshaften Rosa- und Weißtönen.

Clarks Tasche_Clutch weiß gelb_kleine Tasche_Accessoire gelb weiß_Modeblog Floral HeartPassend zum Silber der Tasche trage ich die World Map Kette von Stilnest in silber. Ein schlichtes, aber dennoch sehr aussagekräftiges Accessoire, das dem Look nicht die Show stiehlt, ihn aber super abrundet.

Luisa Lion Kette Worldmap_Weltkette Styleroulette_Stilnest Globetrotter Kollektion_Fashionblog Influencer_Floral HeartMit diesem Outfit haben Hella und ich am Hackeschen Markt in strahlendem Sonnenschein den Blick auf die Spree genossen und uns ein bisschen unter die Touris gemischt, die ebenfalls diesen hübschen Säulentunnel an der Alten Nationalgalerie auf der Museumsinsel besichtigt und seinen Schatten ein wenig genossen haben.

Floral Heart Blog_Fashionbloggerin_Modeblog_Jeansoutfit mit Highheels_Casual Cardigan OutfitAuf der anderen Seite der Spree ist übrigens eine schöne Wiese, die im Sommer nur dazu einlädt bei einem leckeren Picknick das Wetter und den Ausblick auf die Spree zu genießen. Solltet ihr also im Sommer in Berlin sein, ist das der Place to be. Allerdings solltet ihr nicht allzu spät kommen, sonst wird es schwer noch einen guten Platz zu bekommen.

Sommeroutfit_Cardigan Outfit_rosa Cardigan_weißes Shirt_Clarks Tasche gelb weißVergesst nicht, euch die anderen beiden Frühlings- Sommeroutfits anzuschauen, denn mit diesem Outfit ist meine kleine Frühlingsreihe auch schon vorbei. Ich habe euch bereits einen Look mit lockerer Bluse und Granny Shoes, sowie ein Marineoutfit gezeigt. Und nun endlich ist es soweit und ich freue mich, euch mein erstes Lookbook präsentieren zu können:

Welches der drei Outfits gefällt euch am besten und was tragt ihr im Frühling am liebsten?

collageFrühlingsoutfit mit SchmetterlingsbluseMarine Look – ahoi! / Zarter Frühlingslook mit Highheels

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen