Uncategorized

Wenn 200 Menschen plötzlich Cabin Crew sind

Wenn 200 Menschen plötzlich Cabin Crew sind

 

Ihr alle kennt diese nervige Ansage „Meine Damen und Herren, bitte bleiben Sie ncoh so lange angeschnallt sitzen, bis wir unsere endgültige Parkposition erreicht haben und die Anschnallzeichen über Ihnen erloschen sind“ (Und dasselbe natürlich noch mal in englisch.

 

Warum ich diesen Spruch als „nervig“ bezeichne? Weil sich leider nahezu niemand an ihn hält und das, obwohl es doch selbstverstnldich sein sollte. Sobald wir irgendwo auf dem Taxiway (moderner Begriff für Rollfeld) zum stehen kommen, springen die ersten auf und kramen in den Bins nach ihren Koffern. Der Ansage des Captains, dass wir leider noch nicht angekommen sind, wird dabei natürlich nicht mehr zugehlrt.

 

Viel spannender und jedes mal aufs neue super witzig finde ich jedoch, was nach der Ansage „Cabin Crew all doors in park“ passiert. Dem Wenigflieger sei an dieser Stelle gesagt, dass die Anschnallzeichen in diesem Moment noch eingeschaltet sind und es sich um das Kommando zum umstellen für die Flugbegleiter handelt). Der Vielflieger weiß jedoch was kommt: Eine Sekunde nach dem Kommando stehen 200 Menschen im Gang oder ihrer Sitzreihe um möglichst schnell aus dem Flieger zu kommen und ich denke mir jedes mal „Hach ja, 200 Menschen plötzlich Cacbin Crew, was für tolle Kolelgen ich doch habe“.

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply


*

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen